Über das Weblog

In diesem Blog geht es um die Frage, wie Nonprofit-Organisationen im Bereich sozialer Dienste ihre Beziehungen mit internen und externen Bezugsgruppen – den Stakeholdern-  ausbauen können und wie ihnen das Internet dabei helfen kann.

Ich möchte meine Gedanken zu diesem Themenkreis präsentieren und in einen Diskussionsprozess mit allen eintreten, die sich für gemeinnützige Organisationen interessieren und Wissenswertes beisteuern können. Ich wünsche mir, dass sich das Weblog zu einem konstruktiven Forum entwickelt, in dem sachlich diskutiert wird und neue Ideen sich entwickeln können.

Die Kommentare werden moderiert. Kommentare mit beleidigendem Inhalt werden nicht veröffentlicht bzw. gelöscht.

Print Friendly